Fit im Change Management – denn Nachfolge ist immer!

Entrepreneur

Fit im Change Management – denn Nachfolge ist immer!

Der Kunde des Unternehmers ist sein Nachfolger. Nein, nicht der Bauherr steht an erster Stelle, sondern der, der einmal das Planungsbüro kaufen soll.

Der Kunde des Unternehmers ist sein Nachfolger. Nein, nicht der Bauherr steht an erster Stelle, sondern der, der einmal das Planungsbüro kaufen soll.

20. Dezember 2015


Prokschs Brille

Entrepreneur

Prokschs Brille

BIM, BIM, BIM …

Na, klingelt es bei Ihnen?
Klar, Sie wissen natürlich was BIM ist und haben dazu einen Standpunkt, wie die Meisten. BIM ist aber nicht nur eine neue Technologie oder ein neuartiger Planungsprozess. Dahinter steckt mehr. Wir erleben gerade den Beginn eines weiteren strukturellen Wandels. Big Data und Industrie 4.0 sind Begriffe ...

18. Dezember 2015


Architektur publizieren –  Wo kann ich meine Projekte  veröffentlichen?

Marketing

Architektur publizieren – Wo kann ich meine Projekte veröffentlichen?

Klassische Print-Medien oder Internet, Fachzeitschrift oder Architekturportal – in der analogen wie in der digitalen Medienlandschaft bieten sich gute Gelegenheiten zur Publikation Ihrer Projekte.

Im ersten Teil dieser Artikelserie haben wir uns mit den Grundlagen ...

03. Dezember 2015


Projektplattformen  in den Bürobetrieb einbinden

untermStrich

Projektplattformen in den Bürobetrieb einbinden

Hier tragen Projekte Maßanzug, und Butler melden, wenn’s was Neues gibt: Die Büromanagement-Software untermStrich kann jetzt mit virtuellen Projekträumen verknüpft werden. Das verbessert den Workflow im Planungsbüro.

Was untermStrich für interne Controlling- und Organisationsaufgaben in Büro und Projekten zu bieten hat, das erweitert der Projektraum dokspace als Kommunikationsplattform aller, auch der externen Projektbeteiligten um eine weitere Dimension.

13. Oktober 2014


Alles Roger oder was?

Marketing

Alles Roger oder was?

So funktioniert Empfehlungsmarketing heute!

Roger Rankel über Empfehlungen als Königsweg zu neuen Kunden

Werden Sie von Ihren Kunden weiterempfohlen?
Auch, wenn Sie gerade genickt haben, sollten Sie weiterlesen: Hier erfahren Sie, wie Sie mehr Empfehlungen bekommen und wie aus Empfehlungen tatsächlich Umsätze werden. Denn eine Empfehlung ist mehr als ein unverbindlicher Tipp ...

12. Oktober 2014


Mitgegangen – mitgehangen!

Entrepreneur

Mitgegangen – mitgehangen!

Arbeitsgemeinschaften, Subunternehmer, freie Mitarbeiter…

Über Risiken und Nebenwirkungen verschiedener Formen der projektbezogenen Zusammenarbeit. Haftungs- und versicherungsrechtliche Aspekte, die Sie im Blick haben sollten.

04. Oktober 2014


über mittenDrin



Newsletter


Wir suchen Verstärkung für unser Team in Berlin


mittenDrin Heft Nr. 2

mittenDrin Heft Nr. 2

Printausgabe S134

Bestellen

mittenDrin Heft Nr. 1

mittenDrin Heft Nr. 1

Printausgabe S160

Bestellen